Jan Mayen
fb  de  en  
Marker
Home → Jan Mayen Links und Literatur

Links und Literatur

Jan Mayen Links

Literatur

Die Literatur zu einer so kleinen, abgelegenen Insel ist erwartungsgemäß spärlich. In deutscher Sprache ist – bei aller Bescheidenheit – das Buch von Rolf Stange (der Inhaber dieser Seite) zu empfehlen:

Jan Mayen Buch (Rolf Stange)

Darüber hinaus gibt es auf deutsch nicht viel. Einen lesenswerten Reisebericht der Reise von 1861 von Georg Berna hat Karl Christoph Vogt geschrieben:

  • Vogt, Karl C. (1963): Nord-Fahrt entlang der Norwegischen Küste, nach dem Nordkap, den Inseln Jan Mayen und Island. – Frankfurt am Main, 429 Seiten. Als Faksimile-Druck erhältlich (Cambridge University Press, ISBN 978-1-108-04181-2).

Zusammenfassend zu dieser Reise von 1861 auch:

  • Berger, Frank (2007): Die Nordfahrt des Georg Berna 1861. – In: Frankfurt und der Nordpol – Forscher und Entdecker im ewigen Eis. Schriften des Historischen Museums Frankfurt/Main, Band 26, Seiten 32-51.

Bibliophil-historisch Interessierte können auch Literatur (antiquarisch oder Faksimile) zur österreichischen Expedition im Ersten Internationalen Polarjahr 1882-83 finden, darunter:

  • Ohne Autor (1882): Die österreichische Beobachtungs-Station auf Jan Mayen 1882-1883. – Wien, 100 Seiten. Darin wird der Plan für die Überwinterung auf Jan Mayen 1882-83 beschrieben und zusätzlich folgender Text wiedergegeben: Ein Tagebuch geführt von sieben Seeleuten, welche auf derInsel St. Maurice (Jan Mayen) bei Grönland in den jahren 1633-1634 überwinterten und sämmtlich auf dieser Insel starben. Als Faksimile-Druck erhältlich beim Salzwasser-Verlag (ISBN 9783861954262).
  • Emil Edler von Wohlgemuth (1886): Die österreichische Polarstation Jan Mayen, ausgerüstet durch Graf Hanns Wilczek, geleitet vom Emil Edlen von Wohlgemuth. Beobachtungs-Ergebnisse, hrsg. von der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, erschienen in Wien, ist mittlerweile ebenfalls im Internet einfach als Faksimile-Druck auffindbar.

Hinweise zu weiterer, interessanter Literatur geben das Literaturverzeichnis meines Jan Mayen Buches sowie die englische Version dieser Seite.

Letzte Änderung: 30. Mai 2016
Copyright: Rolf Stange